17 Monate nach Dresden-Demo: Verfahren gegen Linke eingestellt

Am Rande der Neonazi-Demonstration am 19. Februar 2011 stürmten Spezialkräfte der Polizei ein Haus in Dresden. Es hieß, man habe Hinweise bekommen, dass aus dem Gebäude heraus Straftaten gegen Rechtsextremisten koordiniert würden. Nach 17 Monaten wurde jetzt das Verfahren gegen 21 Beschuldigte eingestellt.

via endstation rechts: 17 Monate nach Dresden-Demo: Verfahren gegen Linke eingestellt

About these ads

About rudolf kleinschmidt

faschismus ist keine meinung - faschismus ist ein verbrechen fascism is not an opinion - fascism is a crime

Posted on 16.07.2012, in Dienste, dredsden-nazifrei, Gewalt, Kameradschaft, NPD, Rechtsextremismus. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 792 other followers