Im Bundestag notiert: Frauen als Tatverdächtige rechtsextrem motivierter Straftaten

Zwischen 2005 und 2011 seien insgesamt 5.947 Frauen als Tatverdächtige rechtsextrem motivierter Straftaten dem Bundeskriminalamt im Rahmen des Kriminalpolizeilichen Meldedienstes gemeldet worden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung (17/10239) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/10045) hervor.

siehe auch: bundestag.de: Im Bundestag notiert: Frauen als Tatverdächtige rechtsextrem motivierter Straftaten

About these ads

Posted on 21.08.2012, in Dienste, Gewalt, Rechtsextremismus. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 846 other followers