Antifa macht Treffen der Rechten publik

In der Gaststätte „Zum Westenkrug“ an der Viktoriastraße fand am Samstag ein Treffen der Neonazi-Szene statt. Das behauptet zumindest die Antifaschistische Aktion Hamm (Antifa) in einer Pressemitteilung. Unter den Teilnehmenden hätten sich „zahlreiche Führungskader“ der mittlerweile verbotenen Neonazi-Gruppen „Nationaler Widerstand Dortmund“ und „Kameradschaft Hamm“ befunden. An der mehrstündigen Versammlung sollen rund 30 Personen teilgenommen haben. Die Polizei in Hamm erklärte auf Nachfrage unserer Zeitung lediglich, das in der besagten Gaststätte „eine nicht-öffentliche Veranstaltung in einem geschlossenen Gebäude“ stattgefunden habe. Zu Zweck und Inhalt des Treffens könne man keine Einzelheiten mitteilen.

via wa.de: Antifa macht Treffen der Rechten publik

About these ads

About rudolf kleinschmidt

faschismus ist keine meinung - faschismus ist ein verbrechen fascism is not an opinion - fascism is a crime

Posted on 10.09.2012, in Dienste, Gewalt, Kameradschaft, NPD, Rechtsextremismus. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 683 other followers