Luftaufklärung

Drohnen und die Zukunft des Journalismus. Dass aus neuen, zunächst militärisch genutzten Technologien immer wieder neue Medien entstanden sind, ist heute eher vergessen. Radio etwa wurde in den Schützengräben des Ersten Weltkrieges erprobt, UKW diente zunächst zur Koordinierung von Panzern und wurde erst viel später zur Übertragung von Radioprogrammen genutzt; tragbare Tonbandgeräte wurden früh von Propagandakompanien auf Praxistauglichkeit geprüft. Militärische Bedürfnisse und Entwicklungen beeinflussten die Entstehung von Fernsehen, Internet oder GPS (Global Positioning System). Gegenwärtig kann man beobachten, wie die vor allem militärisch genutzten Drohnen langsam auch ins zivile Leben einziehen und Medien und Journalismus zu beeinflussen beginnen. Drone Journalism Arrives titelte 2011 die New York Times und ABC wusste: Drone Journalism takes off. In Deutschland spricht man vom “Drohnenjournalismus”. (…) Drohnenjournalismus ist ein neues, inhaltlich bisher kaum hervorgetretenes Phänomen – aber was die ersten Pioniere gegenwärtig zu etablieren versuchen, hat mit den militärischen oder “aufklärenden” Funktionen wohl nur wenig zu tun. Ihnen geht es viel eher darum, mit ersten Drohnenbildern den Markt der – teuren – Helikopterbilder und -filme aufzufrischen und aufzumischen. Drohnenjournalismus ist gegenwärtig vor allem Fotojournalismus. Er will billiger sein und in Bereiche vordringen, die Hubschraubern verschlossen sind. Und er soll die journalistische Arbeit ungefährlicher machen. Direkten Gefahren muss sich kein Drohnenjournalist mehr aussetzen.

via telepolis: Luftaufklärung

About these ads

About rudolf kleinschmidt

faschismus ist keine meinung - faschismus ist ein verbrechen fascism is not an opinion - fascism is a crime

Posted on 23.09.2012, in Dienste, Gewalt. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 686 other followers