Anschlag in Ansbach – Zweifel am Therapeuten des Ansbacher Attentäters

Immer wieder lehnten Gerichte den Heilpraktiker, der Mohammad D. behandelte, als psychologischen Gutachter ab – mangels Sachkenntnis. Die ganze Woche über war Axel von Maltitz aus Lindau am Bodensee ein gefragter Mann. Bild zitierte aus seinen Unterlagen, dem heute journal im ZDF, Panorama in der ARD und auch der Süddeutschen Zeitung gab er Interviews. Ausführlich erzählte er von Mohammad D., dem islamistischen Selbstmordattentäter von Ansbach, und dessen angeblicher Krankengeschichte. Von Maltitz hat den 27-jährigen Syrer therapiert; am 1 August sollte die Therapie fortgesetzt werden. Dazu kommt es nicht mehr: Mohammad D. hat sich in die Luft gesprengt und 15 Menschen verletzt. Die Stadt Ansbach hat die Therapien bewilligt, will dazu aber keine Angaben machen. So bleibt offen, wie der behördliche Auftrag zur Traumatherapie beim späteren Attentäter an einen Mann ging, dessen Qualifikation und fachliche Kompetenz seit Jahren von Gerichten immer wieder in Zweifel gezogen werden. Mehrmals lehnten Richter Axel von Maltitz mangels Sachkenntnis als Gutachter oder Sachverständigen ab. Erst im Juni, als das Verwaltungsgericht in München von Maltitz in einem Asylverfahren als Kläger-Beistand zwar zuließ, jedoch ausdrücklich “nicht in Betreff medizinische Sachverhalte und Erkrankungen”. Denn er habe “nicht die erforderliche Fachkunde und Sachkunde für medizinische Sachverhalte und Erkrankungen”. In der SZ vom Samstag äußern auch Experten Zweifel an der Kompetenz des Lindauer Heilpraktikers.

via sz: Anschlag in Ansbach – Zweifel am Therapeuten des Ansbacher Attentäters

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s