Joe Biden traute schwules Paar

Joe Biden traute schwules Paar: Der scheidende Vizepräsident der USA ließ sich extra eine Lizenz erteilen, um zwei Mitarbeitern des Weißen Hauses das gegenseitige Ja-Wort zu ermöglichen. Der demokratische Vizepräsident der USA, Joe Biden, hat am Montag erstmals ein Paar verheiratet. Bei der Zeremonie im Wohnzimmer der Residenz des 73-Jährigen im U.S. Naval Observatory in Washington gaben sich Brian Mosteller, Verwaltungschefs des Oval Office des Präsidenten Barack Obama, und Joe Mashie, ein Reisekoordinator der First Lady Michelle Obama, das Ja-Wort. “Stolz, Brian und Joe in meinem Zuhause zu verheiraten”, schrieb Biden zu einem Foto der Zeremonie auf Twitter. “Könnte nicht glücklicher sein. Zwei langjährige Mitarbeiter des Weißen Hauses, zwei tolle Kerle.” Biden hatte sich für die Zeremonie, bei der nur engste Familienangehörige anwesend waren, extra eine temporäre Lizenz vom Hauptstadtdistrikt ausstellen lassen, um die Hochzeit durchführen zu können. Seiner Frau Dr. Jill Biden hatte der Einsatz ihres Mannes gefallen: “Liebe ist Liebe”, twitterte sie.

via queer: Joe Biden traute schwules Paar

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s