Rechtspopulistischer Nachwuchs – Lesbisch, jung, AfD

Jana Schneider, Vorsitzende der Jungen Alternative in Thüringen, zieht im Hintergrund die Strippen – und hetzt im Internet gegen Ausländer. Jana Schneider wuchs in einer linksalternativen Familie auf. Sie selbst sucht bei der AfD Antworten auf ihre Fragen  Jana Schneider trägt Lederarmbänder, eine Fliege um den Hals und Tunnel in den Ohren. Sie ist lesbisch. Wie sie aussieht, würde man sie in der Grünen Jugend vermuten. Doch sie ist weder linksalternativ noch grün. Jana Schneider, 22 Jahre alt, ist Landesvorsitzende der Jungen Alternative in Thüringen, der Jugendorganisation der AfD. Auf dem Parteikongress in Bingen, Rheinland-Pfalz, steht sie unbeholfen vor den Kameras der Journalisten. Sie lächelt schüchtern, ihr Gesicht hat etwas Kindliches. Mit ihren Locken und der braven Brille könnte sie als Mitschülerin von Harry Potter durchgehen. Nach außen gibt sie sich ruhig, sachlich. Provokativ wird sie vor allem online.

via taz: Rechtspopulistischer Nachwuchs – Lesbisch, jung, AfD

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s