Eine Tote bei Messerattacke in London

Im Zentrum von London tötete ein 19-jähriger Mann eine Frau und verletzte mehrere Personen. Er wurde festgenommen. Die Polizei geht von psychologischen Problemen beim Täter aus. Ein Mann hat am Mittwochabend in London eine Frau erstochen und fünf Menschen verletzt. Ein 19-Jähriger wurde verhaftet. Die Polizei vermutet, dass der Tatverdächtige unter psychischen Problemen litt, schliesst aber auch einen terroristischen Hintergrund nicht aus. Eine ungefähr 60-jährige Frau starb noch am Tatort, wie die Polizei in der Nacht auf Donnerstag mitteilte. Zwei weitere Frauen und drei Männer erlitten «diverse Verletzungen». Über ihren Zustand war zunächst nichts bekannt. (…) Wie Scotland Yard mitteilte, ereignete sich der Angriff am späten Mittwochabend am Russell Square nahe des Britischen Museums im Zentrum Londons. Passanten alarmierten gegen 22.30 Uhr die Polizei, weil ein Mann mit einem Messer auf Menschen einstach. Kurze Zeit später überwältigten Polizisten den mutmasslichen Angreifer unter Einsatz eines Tasers und nahmen ihn fest.

via tagesanzeiger: Eine Tote bei Messerattacke in London

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s