„Sieg Heil“ am Geburtstags-Lagerfeuer

Ein 16-Jähriger ruft die Nazi-Parole bei einer Feier von Jugendlichen am Waldrand bei Bad Wörishofen. Jetzt ermittelt die Polizei. Eine Geburtstagsfeier am Waldrand bei Bad Wörishofen hat am Donnerstagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst. Mehrere Anrufe über Ruhestörung gingen im Lauf des Abends bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen ein. Offenbar feierten zahlreiche junge Leute mit einem großen Lagerfeuer südlich der Stadt. Während dieser Feier habe ein 16-jähriger Schüler hörbar „Sieg Heil“ gerufen, berichtet der Polizei. Den Ermittlern gegenüber habe er dann beteuert, die Nazi-Parole nur aus Spaß gerufen zu haben. Dass hier der Spaß aufhört, stellte der 16-Jährige dann aber schnell fest. Er müsse nun mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen, teilt die Polizei mit.

via ausgburger allgemeine: „Sieg Heil“ am Geburtstags-Lagerfeuer

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s