Mann greift mit Messer Zugpassagiere an

Ein Mann greift mehrere Personen in einem Zug zwischen Buchs und Sennwald an und verletzt sie schwer. Sein Motiv ist noch unklar.  Ein 27-jähriger Mann hat in einem Zug im Kanton St. Gallen mehrere Zugpassagiere angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Der Mann brauchte dabei ein Messer und setzte im fahrenden Zug eine brennbare Flüssigkeit in Brand. Die Attacke ereignete sich nach Polizeiangaben kurz vor dem Bahnhof Salez auf der Strecke zwischen Buchs und Sennwald.

via nzz: Mann greift mit Messer Zugpassagiere an

siehe auch: Mann attackiert Fahrgäste mit Messer und Brandsatz. In einem Schweizer Zug hat ein mit Messer und Brandsatz bewaffneter Mann Fahrgäste angegriffen. Sieben Personen wurden mit Stich- und Brandverletzungen in Kliniken eingeliefert. Bei einem Angriff auf Passagiere in einem Zug im Schweizer Kanton St. Gallen sind am Samstag sieben Menschen teils schwer verletzt worden, darunter ein sechsjähriges Kind. Sie wurden mit Stich- und Brandverletzungen in Kliniken eingeliefert. Wie die Polizei mitteilte, ging ein 27-jähriger Schweizer mit einem Messer auf die Passagiere los und setzte eine brennbare Flüssigkeit in Brand. Sechs Passagiere und der Angreifer seien verletzt worden; Mann attackiert Fahrgäste in Schweizer Zug. Bei einem Angriff auf Passagiere in einem Zug im Schweizer Kanton St. Gallen sind sieben Menschen verletzt worden, darunter ein sechsjähriges Kind. Ein 27-jähriger Schweizer ging mit einem Messer auf die Passagiere los und setzte eine brennbare Flüssigkeit in Brand.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s