Nazi-Schmierereien in Burg

Die Polizei sucht Hinweise und Zeugen zu einer Reihe von politisch motivierten Schmierereien, die bislang Unbekannte in der Nacht zum Sonntag an mehreren Tatorten im Stadtgebiet hinterlassen. Der Staatsschutz ermittelt. So wurde an einem orientalischen Lebensmittelladen in der Brüderstraße ein etwa 30×30 cm großes Hakenkreuze mit schwarzer Farbe an den Schaufensterscheiben aufgebracht. Das gleiche Symbol wure auf die Heckscheibe eines VW in der Straße In der Alten Kaserne aufgebracht. Zudem wurde ein Verlagsgebäude in der Magdeburger Straße mit dem Schriftzug „Lügenpresse“ und „FCM“ beschmiert.

via volksstimme: Nazi-Schmierereien in Burg

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s