Bedrohung und Beleidigung

Nachdem es am 23. August 2016 gegen 18.50 Uhr auf dem Platz der Demokratie in der Wittenberger Innenstadt, vor der dortigen Sparkassenfiliale, zu einer versuchten schweren Straftat gekommen sein soll, wurde eine weitere Straftat der Polizei am gestrigen Tag angezeigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befand sich ein 23-jähriger Mann aus Eritrea am 23. August 2016 gegen 13.30 Uhr vor einem Hauseingang in der Straße der Befreiung, als zwei männliche unbekannte Personen auf ihn zukamen. Einer der beiden Männer beleidigte den Geschädigten mit ausländerfeindlichen Parolen. In der weiteren Folge konnte der Geschädigte erkennen, dass eine Person eine Axt / Beil aus seinem Rucksack herausholte und ihm damit drohte.

via presse sachsen anhalt: Bedrohung und Beleidigung

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s