AfD für Kooperation mit NPD – „Die Maske ist gefallen, Nazis helfen Nazis“

Grünen-Fraktionsvize von Notz: „Nazis sind Nazis sind Nazis“. Kubicki warf Meuthen überdies vor, dass er noch vor wenigen Wochen seine persönliche Zukunft in der Politik von der „Extremismusdistanz seiner Partei“ abhängig gemacht habe. Damals habe er sein Gesicht nicht für eine Partei hergeben wollen, die in den Extremismus abgleite. „Dass er selbst nun seine Mitstreiter in Mecklenburg-Vorpommern geradezu auffordert, sich mit Rechtsextremen zu verbrüdern, offenbart die fließenden Grenzen zwischen AfD und NPD im nordöstlichsten Bundesland“, kritisierte der FDP-Politiker. Zwischen demokratischen Parteien sollte daher Einigkeit darüber bestehen, „dass Rechtsextreme in Parlamenten geschäftsmäßig zu behandeln sind und man sich nicht fraternisiert“. Die Grünen reagiert mit scharfen Worten auf den NPD-Vorstoß Meuthens: “Das zeigt: Nazis sind Nazis sind Nazis”, sagte Fraktionsvize Konstantin von Notz dem Handelsblatt. Der Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, sprach auf Twitter von „demaskierenden“ Äußerungen und forderte, ein „Zeichen setzen gegen rechts“ zu setzen. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Sven-Christian Kindler erklärte: “Keine Überraschung, sondern nur inhaltlich konsequent.” Deutlich wurde auch der Berliner Rechtspopulismus-Forscher Hajo Funke. „Die Maske ist gefallen, Nazis helfen Nazis“, schrieb der Politikwissenschaftler bei Twitter.

ia handelsblatt: AfD für Kooperation mit NPD – „Die Maske ist gefallen, Nazis helfen Nazis“

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s