Polit-Experte: Petry und Meuthen haben die Kontrolle über die AfD verloren

Den AfD-Vorsitzenden Frauke Petry und Jörg Meuthen ist nach Einschätzung des Politikwissenschaftlers Hajo Funke die Kontrolle über die eigene Partei entglitten. Die Rechtspopulisten werden jetzt heimlich von einem anderen Trio angeführt. Der Experte gibt Seehofer Mitschuld für den Aufstieg der AfD. Vize-Parteichef Alexander Gauland, der Thüringer Fraktionsvorsitzende Björn Höcke und der sachsen-anhaltische AfD-Chef André Poggenburg bildeten inzwischen das (Zitat) “dynamische Zentrum” der Partei und trieben das zerstrittene Führungsduo vor sich her. Das sagte Funke am Freitag bei der Vorstellung seiner Studie “Von Wutbürgern und Brandstiftern. AfD – Pegida – Gewaltnetze” in Berlin. Ein Beispiel dafür sei die Verabschiedung islamfeindlicher Passagen des Parteiprogramms auf dem Bundesparteitag in Stuttgart gewesen. Die Parteispitze habe sich damals “weggeduckt”. (Zitat) “Die AfD hat sich entwickelt von einer moderaten wirtschaftsliberalen Professorenpartei zu einer radikalen Agitations- und Bewegungspartei”, so Funke. Darüber könne auch das “Biedermanngesicht” von Meuthen nicht hinwegtäuschen.

via focus: Polit-Experte: Petry und Meuthen haben die Kontrolle über die AfD verloren

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s