Satire-Partei schlägt NPD

Ganz Niedersachsen lacht über die Göttinger NPD. Bei den Kommunalwahlen wollte diese siegessicher in den Kreistag einziehen und hatte schon ihren Kandidaten für das Landratsamt gekürt. Daraus wird nichts, denn der von der NPD anvisierte Sitz ging ausgerechnet an die Satirepartei „Die Partei“. Die kommentiert treffsicher: „Die PARTEI makes Göttingen great again!“ Auch in ihrem Stammland Niedersachsen ist die NPD damit auf dem absteigenden Ast. Bei den jüngsten Kommunalwahlen im Flächenland holte die NPD im Landesdurchschnitt gerade einmal 0,1% der abgegebenen Stimmen – das sind sogar noch 0,1% weniger als bei den Wahlen im Jahr 2011. Insgesamt entsendet die NPD in Niedersachsen elf Personen auf 17 Kommunalmandate.

via störungsmelder: Satire-Partei schlägt NPD

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s