Sechziger-Fans mit brauner Weste

Sechziger-Fans haben es eigentlich schon schwer genug, umzingelt vom übermächtigen FCB-Rot und verliebt in einen Verein, bei dem es drunter und drüber geht. Doch jetzt wird das weißblaue Herz auch noch mit braunen Schatten belastet – im Landkreis Cham soll ein Teil eines aktiven Sechziger-Fanclubs deckungsgleich mit Neonazis der Partei „Der III. Weg“ sein. Und nicht nur das. Die Rechtsextremen sind auch dabei, die Schulen in Bad Kötzting mit Propagandamaterial und Anwerbeoffensiven zu überziehen. Solch beunruhigende Nachrichten gab es am Donnerstag unter anderem von Jan Nowak, Extremismus-Experte, im Randsbergerhof zu hören. Er war auf Einladung des Kreisverbands der Linken, der Grünen Jugend und der Verdi-Jugend gekommen und referierte über Ideologie und Struktur der Neonazi-Partei. Zwei Neonazis vor der Türe Auch der III. Weg selbst wollte in Cham hören, was über ihn gesagt wird – und schauen, wer da ist. Zwei einschlägig bekannte Gesichter, junge Frauen, warteten zu Veranstaltungsbeginn rauchend vor der Tür. Doch die Veranstalter wollten keine Extremisten mit im Raum haben – die Rechten mussten draußenbleiben. Auch weil mit den Neonazis, die auf ihren Pamphleten ihre braunen Gedanken mit dem Grün ihrer Parteifarbe abtarnten, nicht zu spaßen sei, wie Nowak erklärte. Der Kern der hiesigen Rechtsextremisten komme aus dem verbotenen „Freien Netz Süd“, das sich 2008 als radikaler Flügel von der NPD abspaltete. Die Vereinigung vertrete eine offen-aggressive Linie, sehe sich in der Tradition der NS-Zeit und arbeite mit deren Sprüchen und Emblemen. Das Zahnrad etwa sowie Schwert und Hammer gekreuzt seien aus der historischen Nazi-Ecke und vom „Freien Netz Süd“ übernommen.

via mittelbayerische: Sechziger-Fans mit brauner Weste

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s